DonnaSori

DonnaSori

Anti-Asiatischer Rassismus in der Partei - Martin Sonneborn

Anti-Asiatischer Rassismus in der Partei - Martin Sonneborn

Ich spreche über die Ereignisse der letzten Tage. Martin Sonneborn hat sich über Tage mit Anti-Asiatischen Äußerungen auf Twitter und Facebook zweifelhaften Rum als "Satiriker" erworben. Das ganze Debakel endete mit dem Parteiaustritt seines EU-Kollegen Nico Semsrott. Ich fasse für euch die Ereignisse zusammen.

Die "Trostfrauen" - Zwangsprostitution in Korea

In dieser Folge spreche ich mit Nataly Jung-Hwa Han (Vorstandsvorsitzende vom Korea Verband, AG Trostfrauen) über die sogenannten "Trostfrauen". Frauen, die während der japanischen Kolonialherrschaft zur Prostitution gezwungen wurden. Wir reden über mutige Frauen, das komplizierte Verhältnis zweier Länder, Vergangenheitsbewältigung und die internationale Frauenbewegungen der Zukunft. Und auch, warum der 14. August so wichtig ist. Setz dich ein, gegen Femizid und sexualisierte Gewalt.

KBites: Die fünf Pansori - traditionelle koreanische Musik

Korea ist nicht nur KPop und BTS - heute nehme ich euch mit, wie alles anfing, und zwar mit traditioneller, koreanischer Musik: Pansori!
Was genau bedeutet Pansori? Wie führt man es auf und was macht sie so besonders?

Die WDR Sendung Ihre Meinung und warum Rassismus-Pornos Burnout auslösen

Heute spreche ich über die WDR Sendung "Ihre Meinung" mit Bettina Boettinger, warum ich auf Twitter ausgeflippt bin und wie Rassismus-Pornos Burnout und Erschöpfung auslösen können. 
Und welche Frage man mir im Bezug auf Rassismus noch nie gestellt hat. 
Am Ende tease ich auch die nächsten Episoden :) wieder Korea-Content!

Möchtest du mir mir...reden?

Heute spreche ich über Dinge, die in den letzten Tagen passiert sind:  
Von der Behäbigkeit, alles beim alten zu belassen zu wollen, Lippenbekenntnissen, dem ARD Presseschau Fail und einer Werbefirma, die über den Tellerrand gucken wollte. 
Und was genau bringt es mir als PoC, wenn andere über und nicht mit mir reden? 
Ich rede auch darüber, warum die Ignoranz weißer Mitbürger*innen PoCs wie mir die Haut abschält und über die Notwendigkeit des "Nervens". 
Ach ja, hast du (liebe Zuhörerin und Zuhörer) Lust, mit mir...? Die Auflösung gibt's im Podcast ;)

Unser tägliches Klischee gib uns heute

Wir haben diese Episode vor den aktuellen Ereignissen von BLACK LIVES MATTER aufgenommen. 
Bitte besucht die Podcasts von Schwarzen Kolleginnen und Kollegen, unterstützt die Movements online und in real life. 
Ich bin sehr dankbar, dass ich in der heutigen Folge tolle Gastbeiträge von BPOC / POC AktivistInnen und PodcasterInnen für euch habe. 
Das Thema im Podcast: Mit welchen Klischees bist du aufgewachsen? Welche Klischees treffen dich persönlich und welche Klischees hast du selbst auf Andere übertragen? 
Natürlich rede ich auch über die Klischees, die mich beschäftigen - unter anderem, warum ich bei einer Barbie ausgeflippt bin.